Tag-Archiv: Vorsteuer

Vorsteuerabzugsrecht bei Holdinggesellschaften

Der EuGH hat sich mit Urteil vom 05.07.2018 (C-320/17) zur Unternehmereigenschaft (Vorsteuerabzugsrecht) einer Holding gehäußert, die ein Gebäude an ihre Tochtergesellschaft vermietet. Die Richtlinie 2006/112/EG des Rates vom 28. November 2006 über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem ist dahin auszulegen, dass die Vermietung … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Vorsteuerabzug bei geleisteten Anzahlungen

Der EuGH hatte sich mit Urteilen vom 31.05.2018 (Rs. C-660/16 und C-661/16) unter anderem zur Leistung einer Anzahlung für den Erwerb eines Gegenstands, dessen Lieferung ausbleibt, zur strafrechtliche Verurteilung der gesetzlichen Vertreter des Lieferers wegen Betrugs und Vorsteuerberichtigung durch die nationale … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 13.12.2017, XI R 3/16

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 13.12.2017, XI R 3/16 Zum Vorsteuerabzug bei Auflösung eines langfristigen Pachtvertrags gegen Entgelt und nachfolgender steuerfreier Grundstücksveräußerung Leitsätze Der Verpächter ist bei vorzeitiger Auflösung einer steuerpflichtigen Verpachtung zum Abzug der ihm vom Pächter in Rechnung gestellten Steuer … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Vorsteuerabzug bei Auflösung eines Pachtvertrages

Der BFH hatte sich mit Urteil vom 13.12.2017 (XI R 3/16) zum Vorsteuerabzug bei Auflösung eines langfristigen Pachtvertrags gegen Entgelt und nachfolgender steuerfreier Grundstücksveräußerung zu äußern. In dem Urteil stellten die Richter fest, dass der Verpächter bei vorzeitiger Auflösung einer steuerpflichtigen Verpachtung … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH,10.11.2011, V R 41/10

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 10.11.2011, V R 41/10 Unternehmerische Tätigkeit einer Gemeinde beim Betrieb einer Sporthalle und Freizeithalle – Unmaßgeblichkeit rechtlicher Fehlvorstellungen beim Vorsteuerabzug Leitsätze 1. Gestattet eine Gemeinde gegen Entgelt die Nutzung einer Sporthalle und Freizeithalle, ist sie gemäß § … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar