Tag-Archiv: außergewöhnliche Belastung

Unterhaltsaufwendungen an Lebensgefährten

Der BFH ist mit Urteil vom 09.03.2017 (VI R 16/16) der Meinung, dass Unterhaltsaufwendungen für die beim Steuerpflichtigen wohnhafte Lebensgefährtin , der wegen der Haushaltsgemeinschaft Sozialleistungen verwehrt bleiben, nach § 33a Abs. 1 EStG als außergewöhnliche Belastung abzugsfähig sind. cpm … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

kein Abzug von Scheidungskosten

Der BFH hat mit Urteil zur Abzugsfähigkeit von Scheidungskosten im Rahmen der Einkommensteuererklärung als außergewöhnliche Belastung Stellung genommen (18.05.2017, VI R 9/16). Nach Ansicht des urteilenden Senats sind Scheidungskosten Aufwendungen für die Führung eines Rechtsstreits (Prozesskosten) i.S. des § 33 Abs. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schmerzensgeld

Der BUNDESFINANZHOF hat sich mit Urteil vom 17.12.2015 (VI R 7/14) zur Abzugsfähigkeit von Zivilprozesskosten über Schmerzensgeld als außergewöhnliche Belastungen in der Einkommensteuererklärung geäußert. Die Richter kamen zu dem Schluss, dass die Kosten für einen Zivilprozess nicht als außergewöhnliche Belastung abziehbar seien. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Krankheitskosten: Kürzung um zumutbare Eigenbelastung

Der BUNDESFINANZHOF hatte sich mit Urteil vom 02.09.2015 (VI R 32/13) zur Absetzbarkeit von außergewöhnliche Belastungen, der Berücksichtigung einer zumutbaren Eigenbelastung, Krankheitskosten und den Zuzahlungen zu äußern. Krankheitskosten einschließlich Zuzahlungen sind außergewöhnliche Belastungen. Es ist von Verfassungs wegen nicht geboten, … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Strafprozesskosten nach Verkehrsunfall

Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz hat in einem Urteil vom 22.01.2016 (4 K 1572/14) entschieden, dass die Strafprozesskosten auch dann nicht als Betriebsausgaben oder Werbungskosten oder außergewöhnliche Belastung steuerlich absetzbar seien, wenn die Straftat auf einem Verkehrsunfall beruht, der sich bei einer Dienstreise … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Adoptionskosten – außergewöhnliche Belastung ?

Der BFH hat sich erneut mit Urteil vom 10.03.2015 (VI R 60/11) zur Abzugsfähigkeit von Adoptionskosten als außergewöhnliche Belastungen geäußert. In dem Urteil geht es um die Adoptionskosten, die entstehen, wenn ein Steuerpflichtige aufgrund einer primären Sterilität ein Kind adoptieren möchte, aber … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar