Kategorien-Archiv: Urteile

BFH, 13.09.2018, I R 19/16

Share this: Twitter | FacebookBUNDESFINANZHOF Urteil vom 13.09.2018, I R 19/16 – Wertaufstockung Wertaufstockung bei Einbringung eines Mitunternehmeranteils mit negativem Kapitalkonto – Keine Saldierung bei mehreren Sacheinlagegegenständen Leitsätze Die Voraussetzungen des § 20 Abs. 2 Satz 2 Nr. 2 UmwStG … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 27.09.2018, V R 28/17

Share this: Twitter | FacebookBUNDESFINANZHOF Urteil vom 27.09.2018, V R 28/17 Pauschallandwirt und Verarbeitungstätigkeit Leitsätze Die Herstellung von Fruchtjoghurt unter händischer Beimischung zugekaufter Fruchtmischungen ist eine Verarbeitungstätigkeit eines Milchbauern, so dass die Lieferung des Fruchtjoghurts der Durchschnittsbesteuerung nach § 24 … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 29.08.2018, XI R 37/17

Share this: Twitter | FacebookBUNDESFINANZHOF Urteil vom 29.08.2018, XI R 37/17 Geschäftsveräußerung – Übereignung des Inventars einer Gaststätte bei gleichzeitiger Anmietung der Gaststätte vom Eigentümer der Immobilie Leitsätze Die Übertragung des Inventars einer Gaststätte ist auch dann eine nicht der … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 16.01.2019, VI R 24/16

Share this: Twitter | FacebookBUNDESFINANZHOF Urteil vom 16.01.2019, VI R 24/16 Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten Leitsätze Die Aufwendungen eines Fußballtrainers für ein Sky-Bundesliga-Abo können Werbungskosten bei den Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit sein, wenn tatsächlich eine berufliche Verwendung vorliegt. Tenor Auf die … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 04.07.2018, VI R 16/17

Share this: Twitter | FacebookBUNDESFINANZHOF Urteil vom 04.07.2018, VI R 16/17 Verwendungsbezogene Zuschüsse des Arbeitgebers für eine private Zusatzkrankenversicherung seiner Arbeitnehmer als Barlohn Leitsätze 1. Ein vom Arbeitgeber an einen Arbeitnehmer gezahlter Zuschuss für dessen private Zusatzkrankenversicherung wird angesichts des … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 07.06.2018, VI R 13/16

Share this: Twitter | FacebookBUNDESFINANZHOF Urteil vom 07.06.2018, VI R 13/16 Beiträge des Arbeitgebers für eine private Zusatzkrankenversicherung seiner Arbeitnehmer als Sachbezug Leitsätze 1. Die Gewährung von Krankenversicherungsschutz ist in Höhe der geleisteten Beiträge Sachlohn, wenn der Arbeitnehmer aufgrund des … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 27.09.2018, V R 45/16

Share this: Twitter | FacebookBUNDESFINANZHOF Urteil vom 27.09.2018, V R 45/16 Forderungsvereinnahmung in der Insolvenz bei Eigenverwaltung Leitsätze Vereinnahmt der Insolvenzschuldner im Rahmen der Eigenverwaltung das Entgelt für eine vor der Eröffnung des Insolvenzverfahrens ausgeführte Leistung, begründet dies eine Masseverbindlichkeit … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 23.01.2019, XI R 21/17

Share this: Twitter | FacebookBUNDESFINANZHOF Urteil vom 23.01.2019, XI R 21/17 Korrektur unzutreffender Rechtsanwendung beim Bauträger Leitsätze 1. Hat ein Bauträger aufgrund der rechtsirrigen Annahme seiner Steuerschuld als Leistungsempfänger von ihm bezogene Bauleistungen nach § 13b UStG versteuert, kann er … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 14.02.2019, V R 22/17

Share this: Twitter | FacebookBUNDESFINANZHOF Urteil vom 14.02.2019, V R 22/17 Pflanzenlieferungen für eine Gartenanlage Leitsätze Die Lieferung von Pflanzen bildet mit den damit im Zusammenhang stehenden Gartenbauarbeiten eine einheitliche komplexe Leistung, wenn auf der Grundlage eines Gesamtkonzepts etwas selbständiges … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Hinterlassen Sie einen Kommentar