Monatsarchiv: Februar 2019

Umsatzsteuervorauszahlung als wiederkehrende Ausgabe

Share this: Twitter | FacebookDer BFH hat sich mit Urteil vom 27.06.2018 (X R 44/16) zur Berücksichtigung einer Umsatzsteuervorauszahlung im Jahr der wirtschaftlichen Verursachung bei Leistung bis zum 10. Januar des Folgejahres geäußert. In der Urteilsbegründung stellten die Richter dar, … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein, Umsatzsteuer | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nettolohnoptimierung

Share this: Twitter | FacebookSteuerbegünstigungen und Steuerbefreiungen sparen nicht nur den Unternehmen finanzielle Ressourcen, sondern machen sie durch Nettolohnoptimierung für ihre Arbeitnehmer auch attraktiver. § 3 EStG umfasst eine Fülle von Steuerbefreiungsvorschriften die von Arbeitgebern zur Entgeltoptimierung eingesetzt werden können. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Gemeinschaftsunterkunft in Kaserne – geldwerter Vorteil

Share this: Twitter | FacebookDas Finanzgericht Saarland hatte sich mit Urteil vom 31.01.2018 (2 K 1198/15) zur Bewertung der vom Arbeitgeber bereitgestellten, aber vom Arbeitnehmer tatsächlich nicht genutzte Gemeinschaftsunterkunft als geldwerter Vorteil geäußert. Die Richter kamen in dem Urteil zu … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schadensersatz wegen überhöhter Einkommensteuer

Share this: Twitter | FacebookDer BFH hatte sich mit Urteil vom 25.04.2018 (VI R 34/16) zum möglichen Schadensersatz wegen überhöhter Einkommensteuerfestsetzung und zur möglichen Entstehung von Arbeitslohn geäußert. In der Urteilsbegründung stellten die Richter klar: die Erfüllung eines Schadensersatzanspruchs eines … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 10.05.2017, I R 19/15

Share this: Twitter | FacebookBUNDESFINANZHOF Urteil vom 10.05.2017, I R 19/15 – Rückwirkungsfiktion Mindestlaufzeit eines Gewinnabführungsvertrags bei körperschaftsteuerrechtlicher Organschaft Leitsätze 1. Die Organgesellschaft ist auch unter Geltung einer umwandlungssteuerrechtlichen Rückwirkungsfiktion nicht „vom Beginn ihres Wirtschaftsjahrs an ununterbrochen“ (§ 14 Abs. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 19.07.2018, IV R 39/10

Share this: Twitter | FacebookBUNDESFINANZHOF Urteil vom 19.07.2018, IV R 39/10 – Gewerbesteuerpflicht Gewerbesteuerpflicht für Gewinne aus der Veräußerung von Anteilen an einer Mitunternehmerschaft (§ 7 Satz 2 Nr. 2 GewStG) Leitsätze 1. Bei einer doppelstöckigen Personengesellschaft gehört zum Gewerbeertrag … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 07.03.2018, I R 89/15

Share this: Twitter | FacebookBUNDESFINANZHOF Urteil vom 07.03.2018, I R 89/15 – Barlohnumwandlung Erdienbarkeit bei Barlohnumwandlung Leitsätze 1. Werden bestehende Gehaltsansprüche des Gesellschafter-Geschäftsführers in eine Anwartschaft auf Leistungen der betrieblichen Altersversorgung umgewandelt, dann scheitert die steuerrechtliche Anerkennung der Versorgungszusage regelmäßig … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar