Monatsarchiv: Februar 2018

BFH, 14.09.2017, IV R 51/14

Share this: Twitter | FacebookBUNDESFINANZHOF Urteil vom 14.09.2017, IV R 51/14 Bindungswirkung einer für die Gewinnfeststellung getroffenen Billigkeitsentscheidung für die Festsetzung des Gewerbesteuermessbetrag Leitsätze Die im Rahmen der Gewinnfeststellung getroffene Billigkeitsmaßnahme, von der Aktivierung des Feldinventars abzusehen, wirkt auch für … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Keine Thesaurierungsbegünstigung bei Verschmelzungsgewinnen

Share this: Twitter | FacebookDas Finanzgericht Münster hat sich mit Urteil vom 28.08.2017 (3 K 1256/15 F) zur  Tarifbegünstigung (Thesaurierungsbegünstigung) für nicht entnommene Gewinne nach § 34a EStG für außerbilanziell hinzuzurechnende Ergebnisse aus der Verschmelzung einer GmbH auf eine KG geäußert. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Biberschaden keine außergewöhnliche Belastung

Share this: Twitter | FacebookDas Finanzgericht Köln hat sich mit Urteil vom 01.12.2017 (2 K 625/17) zur Abzugsfähigkeit von Aufwendungen für die Errichtung einer Bibersperre und zur Beseitigung von Biberschäden im Garten als steuermindernde außergewöhnliche Belastung geäußert. In dem Urteil kamen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Vertragsstatut – Missachtung als Rechtsanwendungsfehler

Share this: Twitter | FacebookDer BFH hat sich mit Urteil vom 07.12.2017 (IV R 37/16) zur Missachtung des Vertragsstatuts als Rechtsanwendungsfehler, zur Gewinnverwirklichung bei zeitraumbezogenen Leistungsverpflichtungen und zur bilanziellen Behandlung einer Schlusszahlung im Zusammenhang mit dem Vertrieb bzw. der Lizenzierung eines Films … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Im Gesamthandsvermögen gebildeter IAB bei Investition im SBV

Share this: Twitter | FacebookDer BFH hat sich mit Beschluss vom 15.11.2017 (VI R 44/16) zum möglichen Rückgängigmachen eines zu Lasten des Gesamthandsvermögens einer Personengesellschaft gebildeten Investitionsabzugsbetrags bei späterer Investition im Sonderbetriebsvermögen geäußert. Eine begünstigte Investition i.S. des § 7g EStG liegt … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Steuerbarkeit von Eingliederungszuschüssen

Share this: Twitter | FacebookDer BFH (Bundesfinanzhof) hat sich mit Urteil vom 29.08.2017 (VIII R 17/13) unter anderem zur Steuerbarkeit von Eingliederungszuschüssen geäußert – Eingliederungszuschuss Ob trotz fehlender ausdrücklicher Differenzierung des Gesetzgebers zwischen Leistungen nach dem SGB II an Arbeitnehmer und solchen an … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Handel mit Vorratsgesellschaften

Share this: Twitter | FacebookVorratsgesellschaft – Der BFH hat sich mit Urteil vom 27.06.2017 (IX R 3/17) zur steuerlichen Einordnung des Handels mit Vorratsgesellschaften geäußert. Vorratsgesellschaft – In dem Urteil kamen die Richter zu der Ansicht, dass die wiederholte Gründung und … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar