Monatsarchiv: November 2016

verdeckte Gewinnausschüttung – Vermietung

Share this: Twitter | Facebookverdeckte Gewinnausschüttung – Der BUNDESFINANZHOF hat sich Urteil vom 27.7.2016 (I R 8/15) zur möglichen verdeckten Gewinnausschüttung (vGA) bei einer nicht kostendeckenden und nur teilweisen Vermietung eines Gebäudes (Einfamilienhaus) an den Gesellschafter-Geschäftsführer geäußert. Die Richter stellten in … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Körperschaftsteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abweichende Steuerfestsetzung

Share this: Twitter | Facebookabweichende Steuerfestsetzung – Das Bundesfinanzministerium (BFH) hatte in einem Urteil vom 21.07.2016 (X R 11/14) über das Verfahren eines Antrages zur abweichenden Steuerfestsetzung aus Billigkeitsgründen zu entscheiden. Die Richter stellten dar, dass die Entscheidung über eine … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nachträglicher Wegfall der Grunderwerbsteuerbefreiung bei Formwechsel in eine Kapitalgesellschaft

Share this: Twitter | FacebookNachträglicher Wegfall der Grunderwerbsteuerbefreiung bei Grundstückseinbringung in eine Kapitalgesellschaft Der BFH hatte mit Urteil vom 25.09.2013 (II R 2/12) entschieden, dass im Falle der Umwandlung einer grundstücksbesitzenden Kommanditgesellschaft (KG) nach Grundstückseinbringung gemäß § 5 Abs. 1 GrEStG rückwirkend Grunderwerbsteuer … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Sonstige Steuern | Getaggt , , , , , | 1 Kommentar

Restschuldbefreiung wirkt auf Jahr der Betriebsaufgabe zurück

Share this: Twitter | FacebookFG Münster, 21.07.2016 (9 K 3457/15) Das Finanzgericht Münster hatte sich in einem Urteil vom 21.07.2016 (9 K 3457/15) zum Berücksichtigungszeitpunkt eines möglichen Gewinns aus einer Restschuldbefreiung zu äußern. Eine durch die Restschuldbefreiung entstehende Gewinnerhöhung ist … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 01.06.2016, X R 26/14

Share this: Twitter | FacebookInsolvenzverfahren – Masseschuld bei Beteiligung an Personengesellschaft nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens Leitsätze 1. Die Zuordnung der aus Gewinnanteilen an einer Mitunternehmerschaft resultierenden Einkommensteuerschuld zu den insolvenzrechtlichen Forderungskategorien (Insolvenzforderung, Masseverbindlichkeit, insolvenzfreies Vermögen) betrifft die Einkommensteuerfestsetzung; hierüber ist … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 15.06.2016, II B 91/15

Share this: Twitter | FacebookSolidaritätszuschlag – Kein vorläufiger Rechtsschutz gegen die Festsetzung des Solidaritätszuschlags Leitsätze 1. Die Vollziehung eines Bescheids über den Solidaritätszuschlag für 2012 ist nicht deshalb aufzuheben, weil ein FG im Rahmen eines Vorlagebeschlusses das BVerfG zur Klärung … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar