Monatsarchiv: Oktober 2016

Wahlrecht, Widerruf bei § 37b EStG Pauschalbesteuerung

Share this: Twitter | FacebookDer Bundesfinanzhof (BFH) hatte sich in einem Urteil vom 15.06.2016 (VI R 54/15) zur Ausübung und dem Widerruf des Wahlrechts bei der Pauschalierung der Einkommensteuer bei Sachzuwendungen geäußert (Pauschalbesteuerung). In den Leitsätzen wurde das Urteil zur Pauschalbesteuerung … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Innergemeinschaftliche Verbringung ohne USt-IdNr.

Share this: Twitter | FacebookDer Europäische Gerichtshof (EuGH) hat sich mit Urteil vom 20.10.2016 (C 24/15) zur steuerlichen Anerkennung einer innergemeinschaftlichen Verbringung ohne Vorlage einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) geäußert (innergemeinschaftliche Verbringung). In dem Urteil kamen die Richter zu der Ansicht, dass die … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schönheitsreparaturen als anschaffungsnahe Herstellungskosten

Share this: Twitter | FacebookDer BUNDESFINANZHOF (BFH) hat sich in einem Urteil vom 14.06.2016 (IX R 25/14) zur einkommensteuerlichen Behandlung von Aufwendungen für Renovierungen und Modernisierungen als Herstellungskosten im Zusammenhang mit der Anschaffung von Gebäuden geäußert. In dem Urteil stellten … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Steuerhinterziehung – Vorsatz oder Leichtfertigkeit

Share this: Twitter | FacebookSteuerhinterziehung – Gradwanderung zwischen der schlichten Korrektur gemäß § 153 AO und der strafbefreienden Selbstanzeige gemäß § 371 AO. Der subjektive Tatbestand eines Steuerdeliktes, wie die Steuerhinterziehung, ist nicht immer einfach für Strafermittlungsbehörden nachzuweisen. Oft lassen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anschlussprüfung bei einem Mittelbetrieb, Betriebsprüfung

Share this: Twitter | FacebookDer BUNDESFINANZHOF hatte sich im Urteil vom 15.06.2016 (III R 8/15) zur Problematik der Anordnung einer Betriebsprüfung als zweite Anschlussprüfung bei einem Mittelbetrieb zu äußern. Dabei wurden auch die Anforderungen an die Begründung der Prüfungsanordnung der Betriebsprüfung … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sonderausgabenabzug von Beiträgen zur Basiskrankenversicherung

Share this: Twitter | FacebookDer Bundesfinanzhof (BFH) hatte sich in einem Urteil vom 06.07.2016 (X R 6/14) zur Frage der steuerlichen Behandlung von erstatteten Beiträgen zur Basiskrankenversicherung zu äußern. In dem Urteil kamen die Richter zu der Ansicht, dass erstattete … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , | 1 Kommentar

BFH, 01.03.2016, XI R 21/14

Share this: Twitter | FacebookZur (zweifachen) Berichtigung der Umsatzsteuer bei und nach der Bestellung eines sog. starken vorläufigen Insolvenzverwalters Leitsätze 1. Bestellt das Insolvenzgericht einen sog. starken vorläufigen Insolvenzverwalter, ist der Steuerbetrag für die steuerpflichtigen Leistungen, die der Unternehmer bis … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar