Monatsarchiv: Oktober 2013

Bezugsfertigkeit eines Gebäudes

Share this: Twitter | FacebookDer BFH hatte sich mit der Frage zu beschäftigen, wann ein Gebäude als bezugsfertig gilt (BFH, 25.04.2013, II R 44/11). Zu dieser Problematik existieren bereits eindeutige Regelungen. § 72 Bewertungsgesetz (BewG) beschreibt klar, dass Gebäude als bezugsfertig anzusehen sind, … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Zwangsversteigerungsverfahren – Grunderwerbsteuer

Share this: Twitter | FacebookDer BFH hatte sich erneut zur Bemessungsgrundlage der Grunderwerbsteuer (GrESt) in einem Zwangsversteigerungsverfahren zu äußern (BFH, 19.06.2013, II R 5/11). In den Leitsätzen wurde folgende Meinung dargestellt: Bei dem nach § 1 Abs. 1 Nr. 4 … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Sonstige Steuern | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Eventuell keine Anrechnung ausländischer Erbschaftsteuer

Share this: Twitter | FacebookDer BFH hat in einem Urteil (19.06.2013, II R 10/12) entschieden, dass es richtig sein kann, dass ein inländischer Erbe von Kapitalvermögen, welches in einem ausländischen Staat der Erbschaftsteuer unterlegen hat, auch im Inland erneut der … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Erbschaftsteuer | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ist-Besteuerung, vereinnahmtes Entgelt

Share this: Twitter | FacebookAuf Antrag können Unternehmen die Besteuerung ihrer Umsätze abweichend von der Soll-Besteuerung nach § 16 UStG vornehmen und die Besteuerung nach vereinnahmten Entgelten (Ist-Besteuerung, § 20 UStG) wählen. Der Antrag kann formlos erfolgen und bedarf grundsätzlich … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Soll-Besteuerung – vereinbartes Entgelt

Share this: Twitter | FacebookWenn Unternehmen nichts anderes wählen bzw. beantragen, gilt für die Besteuerung deren Umsätze die sogenannte Soll-Besteuerung, also die Besteuerung nach vereinbartem Entgelt; § 16 Abs. 1 S. 1 UStG. In diesem Fall entsteht die Umsatzsteuer mit Ablauf … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Vorsteuerabzug § 15 UStG

Share this: Twitter | FacebookUnabhängig davon, ob Unternehmen die Umsatzbesteuerung nach der Ist-Besteuerung (nach vereinnahmtem Entgelt, § 20 S. 1 UStG) oder der Soll-Besteuerung (nach vereinbartem Entgelt, § 16 Abs. 1 S. 1 UStG) vornehmen, kann ein Vorsteuerabzug nach § … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

§ 23 EStG – Altverluste

Share this: Twitter | FacebookAltverluste aus Spekulationsgeschäften gemäß § 23 EStG können nur noch bis zum 31.12.2013 mit Einkünften gemäß § 20 Abs. 2 EStG verrechnet werden. Ab 01.01.2014 können Altverluste aus Spekulationsgeschäften nur noch mit Gewinnen aus Spekulationsgeschäften verrechnet werden. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Zinsen bei Wegfall der Voraussetzungen des Investitionsabzugsbetrages

Share this: Twitter | FacebookDer BFH hat mit Urteil vom 11.07.2013 (IV R 9/12) klargestellt, dass bei Wegfall der Voraussetzungen für den Abzug des Investitionsabzugsbetrages nach § 7g EStG eine rückwirkende Verzinsung der zu gering festgesetzten Steuer nach Maßgabe des … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer, Körperschaftsteuer | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Erbfolge und Gewinnfeststellung

Share this: Twitter | FacebookDer BFH hatte sich in einem Urteil (16.05.2013, IV R 15/10) dahingehend zu äußern, wer bei einer Erbauseinandersetzung über eine Personengesellschaft in eine Gewinnfeststellung mit einzubeziehen ist. Die Leitsätze zu diesem Urteil wurden wie folgt formuliert: … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer, Sonstige Steuern | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

rückwirkende Ereignisse bei Finanzgerichtsprozess

Share this: Twitter | FacebookDer BFH hatte sich in einem Urteil (16.04.2013, VII R 44/12) hinsichtlich der Rechtmäßigkeit eines Bescheides zu äußern, wenn während der Gerichtsverhandlung über diesen Bescheid rückwirkende Ereignisse den Inhalt des Bescheides beeinflussen. Hierzu wurden die Leitsätze wie … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar