Monatsarchiv: Mai 2013

Steuerhinterziehung

Share this: Twitter | FacebookDer BFH hatte in einem Urteil (15.1.2013, VIII R 22/10) zu urteilen, ob ein Bankangestellter der Beihilfe zur Steuerhinterziehung in Haftung genommen werden konnte. Die Leitsätze des Urteils lassen wie folgt darstellen: Die Haftung nach § … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein, Einkommensteuer, Erbschaftsteuer, Körperschaftsteuer, Sonstige Steuern, Umsatzsteuer | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Reperaturkosten neben der Entfernungspauschale abziehbar?

Share this: Twitter | FacebookDas FG Niedersachsen hat in einem neuen Urteil (vom 24.04.2013, 9 K 218/12) die durch den Ansatz der Entfernungspauschale erfolgte Abgeltungswirkung von Kfz-Kosten auf die gewöhnlichen, also laufenden Kfz-Kosten begrenzt. Diese Kosten schließen solche ein, die einer … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kapital- und Risikolebensversicherung

Share this: Twitter | FacebookDie Richter des FG Baden-Württemberg haben entschieden, dass die Beiträge zur Risiko- und Kapitallebensversicherung sowie zur Unfallversicherung nicht zu den Mindestvoraussetzungen eines menschenwürdigen Daseins gehören und somit sei es auch nicht verfassungsrechtlich erforderlich, diese Beiträge in vollem … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , | 3 Kommentare

Selbstständige: Voller Abzug bei den Fahrtkosten

Share this: Twitter | FacebookGute Nachricht für alle Selbstständigen: Das FG Münster entschied, dass die Kosten für Fahrten zu verschiedenen Tätigkeitsorten in vollem Umfang abgezogen werden dürfen (Urteil, 22.03.2013, 4 K 4834/10 E). Mit diesem aktuellen Urteil wurden Selbstständige bezüglich der … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer, Jahresabschluß | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Gehhilfe-Rollatoren: Ermäßigter Umsatzsteuersatz egal aus welchem Material hergestellt

Share this: Twitter | FacebookDas Bundesfinanzministerium hat klargestellt, dass alle Gehhilfe-Rollatoren (vergleichbares Aussehen vorausgesetzt), gleich welchen Materials, der ermäßigten Umsatzsteuer unterliegen. Die vorliegende Beschreibung des Gegenstandes (BMF-Schreiben v. 11.08.2011) diene lediglich der Beschreibung und solle das typische Aussehen eines Gehilfe-Rollators … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Innergemeinschaftliche Lieferungen – Sorgfaltspflichten

Share this: Twitter | FacebookDer BFH hat sich in einem Urteil vom 14.11.2012 (XI R 17/12) zu den Sorgfaltspflichten von Unternehmern hinsichtlich der Abwicklung von innergemeinschaftlichen Lieferungen geäußert. Die Leitsätze des Urteils stellen sich wie folgt dar: 1. Auffällige Unterschiede … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Haushaltsnahe Dienstleistungen – § 35 a EStG

Share this: Twitter | FacebookGemäß § 35a EStG können Dienstleistungen einkommensteuerlich begünstigt sein, die auf privatem Gelände durchgeführt werden. Dies gilt z.B. für die Straßen – und Gehwegreinigung als auch für den Winterdienst. Für Dienstleistungen auf öffentlichen Wegen und Straßen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Gewerblicher Grundstückshandel

Share this: Twitter | FacebookBFH-Urteil vom 28.10.1993 (IV R 66-67/91)     BStBl. 1994 II S. 463 Bei der Beantwortung der Frage, ob die „Drei-Objekt-Grenze“ überschritten ist, sind auch solche Objekte zu     berücksichtigen, die von vornherein zum Verkauf an eine bestimmte Person bestimmt waren, … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer, Sonstige Steuern | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

doppelte Haushaltsführung

Share this: Twitter | FacebookNotwendiger Mehraufwand bei der doppelten Haushaltsführung § 9 Abs. 1 S. 3 Nr. 5 EStG bestimmt, dass die notwendig entstandenen Mehraufwendungen aufgrund einer betrieblich veranlassten doppelten Haushaltsführung als Werbungskosten bei den entsprechenden Einkünften abgezogen werden können … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

steuerfreies Gehalt für PC, Handy, Tablets

Share this: Twitter | FacebookDer Gesetzgeber stellt Teile des Gehaltes steuerfrei, wenn sie durch die Nutzung von „Datenverarbeitungsgeräten“ des Arbeitgebers entstehen; § 3 Nr. 45 EStG. Grundsätzlich wäre die private Nutzung eines betrieblichen Computers oder Handys oder Tablets steuerpflichtiger Sachbezug innerhalb … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar