Tag-Archiv: Verlustabzug

Verlustabzugsbeschränkung für Körperschaften

Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat sich mit Schreiben vom 28.11.2017 zur Anwendung der allgemeinen Verlustabzugsbeschränkung für Körperschaften gemäß § 8c KStG geäußert. § 8c KStG (Verlustabzugsbeschränkung) setzt einen schädlichen Beteiligungserwerb innerhalb eines Zeitraums von fünf Jahren durch Personen eines … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Körperschaftsteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Beschränkung steuerlicher Verlustabzug

Das Bundesverfassungsgericht hat sich in einem Beschluss vom 29.03.2017 (2 BvL 6/11) zum eingeschränkten Verlustabzug bei einem „schädlichem“ Beteiligungserwerb geäußert – zur Ungleichbehandlung von Kapitalgesellschaften beim Verlustabzug infolge eines schädlichen Beteiligungserwerbs nach § 8c Satz 1 KStG (jetzt § 8c Absatz … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Körperschaftsteuer | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 6.3.2014, IV R 14/11

Steuerliche Behandlung von Pensionszahlungen an ehemaligen Mitunternehmer – Gestaltungsspielraum des Gesetzgebers bei der Ausgestaltung des Verlustabzugs Die korrespondierende Bilanzierung von Pensionsansprüchen eines Personengesellschafters in dessen Sonderbilanz und der Gesamthandsbilanz ist auch nach Ausscheiden des Gesellschafters fortzuführen, weil § 15 Abs. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 11.10.2012, IV R 3/09

Wegfall der Unternehmeridentität bei kurzfristigem Ausscheiden aus einer Personengesellschaft Die Inanspruchnahme des gewerbesteuerlichen Verlustabzugs setzt die ununterbrochene Unternehmeridentität voraus, so dass auch kurzfristige Unterbrechungen –selbst für eine logische Sekunde– zum Wegfall des Verlustabzugs führen. BStBl 2013 Teil II Seite 176 Vorinstanz: … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Verteilung Übergangsverlust

Bei einem Wechsel der Gewinnermittlungsart (von Bilanzierung auf Einnahme-Überschussrechnung oder von Einnahme-Überschussrechnung auf Bilanzierung) kann ein Übergangsgewinn oder ein Übergangsverlust entstehen. Mit Urteil vom 23.07.2013 (VIII R 17/10) hat der BFH entschieden, dass ein Übergangsverlust nicht auf 3 Jahre verteilt … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer, Körperschaftsteuer | Getaggt , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Verlustfeststellung und -abzug § 10d EStG

Die Problematik der Verlustfeststellung und des Verlustvor- bzw. -rücktrages war bislang schon immer praxisrelevant. Die entsprechenden Regelungen waren schon immer umstritten und warfen viele Fragen auf. Nach den neuen Regelungen ist der Steuerbescheid wie ein Grundlagenbescheid für den Verlustvortragsbescheid anzusehen. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Körperschaftsteuer | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar