Tag-Archiv: Verlust

Verlustabzugsbeschränkung für Körperschaften

Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat sich mit Schreiben vom 28.11.2017 zur Anwendung der allgemeinen Verlustabzugsbeschränkung für Körperschaften gemäß § 8c KStG geäußert. § 8c KStG (Verlustabzugsbeschränkung) setzt einen schädlichen Beteiligungserwerb innerhalb eines Zeitraums von fünf Jahren durch Personen eines … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Körperschaftsteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 16.4.2013, IX R 20/12

Kein verfassungsrechtlich gebotener Rücktrag eines 2000 erzielten Verlusts in den Veranlagungszeitraum 1998 § 10d Abs. 1 EStG i.d.F. des StEntlG 1999/2000/2002 wirkt nicht in verfassungsrechtlich erheblicher Weise zurück, wenn danach Verluste aus dem Jahr 2000 lediglich in das Jahr 1999 … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Verlustabzug § 10d EStG

Der § 10d des Einkommensteuergesetzes (EStG) regelt die Abziehbarkeit von Verlusten. Verluste werden einkommensteuersystematisch im Jahr der Entstehung mit anderen positiven Einküpnften verrechnet und dann wenn ein Betrag verbleibt in das Vorjahr zurückgetragen oder auf die Folgejahre vorgetragen. Hinsichtlich bestimmter … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar