Tag-Archiv: Reisekosten

Übernachtungskosten und Reisenebenkosten

Übernachtungskosten Sowohl im Inland als auch im Ausland angefallene Übernachtungskosten können in der Gewinnermittlung bzw. der Steuererklärung mit Pauschbeträgen oder in tatsächlicher Höhe als Werbungskosten bzw. Betriebsausgaben geltend gemacht werden. Hotelrechnungen in Fremdwährung müssen mit dem gültigen Devisenkurs in Euro umgerechnet … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Verpflegungsmehraufwendungen

Für die Verpflegung können Steuerpflichtige für tatsächlich entstandene Mehraufwendungen aufgrund einer beruflich veranlassten Auswärtstätigkeit nur Pauschbeträge geltend machen; und diese auch nur für die ersten drei Monate an derselben auswärtigen Tätigkeitsstätte (sog. Dreimonatsfrist). Maßgebend für die Höhe der Verpflegungspauschbeträge ist die … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

doppelte Haushaltsführung

Steuerpflichtige, die beruflich bzw. betrieblich bedingt einen zweiten Hauhalt führen müssen und zwischen dem Hauptwohnsitz und dem doppelten Haushalt pendeln, können die entstehenden Kosten als Werbungskosten bzw. Betriebsausgaben steuerlich berücksichtigen. Zum Thema doppelte Haushaltsführung hat es in der letzten Zeit … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Auswärtstätigkeit im Ausland

Der BFH hatte sich in einem Urteil vom 10.04.2014 (VI R 11/13) zur lohnsteuerlichen Behandlung von Aufwendungen für Auswärtstätigkeiten im Ausland und zur Abgrenzung zwischen lediglich „vorübergehender“ Entsendung und von Anbeginn dauerhafter Entsendung an den neuen Beschäftigungsort zu äußern. In dem … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 13.6.2012, VI R 47/11

Regelmäßige Arbeitsstätte bei längerfristigem Einsatz im Betrieb des Kunden – Definition: Reisekosten Die betriebliche Einrichtung des Kunden des Arbeitgebers kann unabhängig von der Dauer des Einsatzes nur dann regelmäßige Arbeitsstätte sein, wenn der Arbeitgeber dort über eine eigene Betriebsstätte verfügt. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Übernachtungskosten

Beruflich veranlasste Übernachtungskosten außerhalb der ersten Tätigkeitsstätte sind gemäß § 9 Abs. 1 S. 3 Nr. 5a EStG mit den tatsächlichen, nachgewiesenen Aufwendungen als Werbungskosten bzw. Betriebsausgaben abziehbar. Nach Ablauf eines Zeitraums von 48 Monaten sind die Übernachtungsaufwendungen auf monatlich … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Fahrtkostenansatz ab 2014 bei Arbeitnehmern

In § 9 Abs. 1 S. 3 Nr. 4a EStG hat der Gesetzgeber den Ansatz von Fahrkosten geregelt: Werbungskosten sind Aufwendungen zur Erwerbung, Sicherung und Erhaltung der Einnahmen. Werbungskosten sind auch Aufwendungen des Arbeitnehmers für beruflich veranlasste Fahrten, die nicht Fahrten … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Reisekosten, Reisekostenvergütung

Das Bundesministerium für Finanzen hat sich mit Schreiben vom 11.11.2013 (IV C 5 – S 2353/08/10006) zur steuerliche Behandlung von Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei betrieblich und beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 1. Januar 2014 geäußert. In diesem Schreiben heißt es wörtlich: … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Poolfahrzeuge

Aufgrund der neuen Regelungen des Reisekostenrechts zum 01.01.2014 und der neuen BFH-Rechtsprechung müssen auch Veränderungen hinsichtlich der Nutzung von Poolfahrzeugen beachtet werden. Liegen für Arbeitnehmer keine erste Tätigkeitsstätte vor oder ist durch den Arbeitgeber kein Sammelpunkt für das regelmäßige Einfinden … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Reisekosten für ambulante Pflegedienste

Das neue Reisekostenrecht ab dem 01.01.2014 bringt einige Neuerungen – unter anderem auch für ambulante Pflegedienste und deren Pflegekräfte. Eine grundlegende Neuerung für die Pflegedienste ist die Festlegung, dass ambulante Pflegekräfte in der Regel keine erste Tätigkeitsstätte mehr besitzen. Es liegt somit … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , , | 3 Kommentare