Tag-Archiv: Geschäftsführer

Künstlersozialabgabe für Gesellschafter -Geschäftsführer

Auch das Geschäftsführergehalt eines beherrschenden Gesellschafters kann der Künstlersozialabgabe unterliegen (BSG, 02.04.2014, B 3 KS 3/12 R). Die Pflicht zur Unterwerfung des Gehaltes der Künstlersozialabgabe wäre der Fall, wenn der GGF selbständig und überwiegend künstlerisch oder publizistisch für seine GmbH oder … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Vorsteuerabzug für privat genutzten Gebäudeteil für Wohnzwecke

Der BUNDESFINANZHOF hat sich in einem Urteil vom 18.02.2016 (V R 23/15) zum Vorsteuerabzug für privat genutzte Gebäudeteile für Wohnzwecke („Seeling“ Altfall) geäußert. Wird ein von einer GmbH bebautes Grundstück teilweise dem Geschäftsführer für Wohnzwecke überlassen, so scheidet ein Vorsteuerabzug für … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pkw Privatanteil bei Gesellschafter-Geschäftsführer

Der BFH hatte sich in einem jungen Urteil vom 05.06.2014 (XI R 2/12) erneut zur steuerlichen Behandlung der privaten Nutzung eines betrieblichen Pkw durch einen Gesellschafter-Geschäftsführer zu äußern. Hintergrund dieses Urteils ist die „doppelte“ Eigenschaft eines Gesellschafter-Geschäftsführers (GGF) für die … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer, Körperschaftsteuer | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 11.9.2013, I R 28/13

Verdeckte Gewinnausschüttung durch Kapitalabfindung der Pensionszusage an den beherrschenden Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH 1. Zahlt eine GmbH ihrem beherrschenden (und weiterhin als Geschäftsführer tätigen) Gesellschafter-Geschäftsführer aus Anlass der Übertragung von Gesellschaftsanteilen auf seinen Sohn eine Abfindung gegen Verzicht auf die ihm … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Gehaltszufluss bei einem Gesellschafter-Geschäftsführer

Das Bundesministerium für Finanzen hat sich in einem aktuellen Schreiben vom 12.05.2014 (IV C 2 – S 2743/12/10001) zu verdeckten Einlagen in eine Kapitalgesellschaft und dem Zufluss von Gehaltsbestandsteilen bei einem Gesellschafter-Geschäftsführer einer Kapitalgesellschaft geäußert. Hierfür wurden die Rechtsprechungen der Urteile … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer, Jahresabschluß, Körperschaftsteuer | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

vGA bei Eintritt des Versorgungsfalls und Weiterbeschäftigung

Der BFH hat mit Urteil vom 23.10.2013 (I R 60/12) entschieden, dass es aus steuerrechtlicher Sicht nicht zu beanstanden sei, wenn die Zusage der Altersversorgung nicht von dem Ausscheiden des Begünstigten aus dem Dienstverhältnis als Geschäftsführer mit Eintritt des Versorgungsfalls … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer, Körperschaftsteuer | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 6.8.2013, VII R 15/12

Berufliche Niederlassung des Geschäftsführers einer Steuerberatungsgesellschaft als Anerkennungsvoraussetzung Eine Steuerberatungsgesellschaft kann auch dann anerkannt werden, wenn die erforderliche berufliche Niederlassung ihres Geschäftsführers am Ort der Gesellschaft oder in dessen Nahbereich im Zeitpunkt der Entscheidung über den Anerkennungsantrag noch nicht unterhalten … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Gehalts-Zuflussfiktion bei beherrschenden GGF

Der BFH hatte sich in einem Urteil (15.05.2013, VI R 24/12) damit zu beschäftigen, inwieweit die Fiktion eines Zuflusses eines Geschäftsführergehaltes vorliegt, wenn ein mit mindestens 50% beteiligter, beherrschender Gesellschafter-Geschäftsführers (GGF) ein Gehaltsverzicht vornimmt. Bei beherrschenden GGF wird ein Zufluss der … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Überwachungspflichten eines GmbH-Geschäftsführers

Das Landgericht Bonn (Urteil v. 13.02.2013, 2 0 159/12) hatte sich jüngst mit der Frage zu beschäftigen, wie weit die Überwachungspflichten eines GmbH-Geschäftsführers gehen. Werden in einem größeren Unternehmen mehrere Geschäftsführer für verschiedene Bereiche im Unternehmen eingesetzt, hat nicht jeder … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Wirtschaftsrecht | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

GmbH-Geschäftsführer, Abberufung, Kündigung

Der GmbH-Geschäftsführer ist nicht nur leitender Angestellter, sondern auch Gesellschaftsorgan der GmbH. Es gilt also zu beachten, dass beim Geschäftsführer ein gesellschaftsrechtliches Organverhältnis und ein arbeitsrechtliches Dienstverhältnis parallel vorliegen. Der Wechsel der Geschäftsführer ist kein unüblicher Vorgang. Aufgrund der o.g. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar