Tag-Archiv: Ermittlung

Pkw Privatanteil bei Gesellschafter-Geschäftsführer

Der BFH hatte sich in einem jungen Urteil vom 05.06.2014 (XI R 2/12) erneut zur steuerlichen Behandlung der privaten Nutzung eines betrieblichen Pkw durch einen Gesellschafter-Geschäftsführer zu äußern. Hintergrund dieses Urteils ist die „doppelte“ Eigenschaft eines Gesellschafter-Geschäftsführers (GGF) für die … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer, Körperschaftsteuer | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ermittlung des Teilwertes – Teilwertabschreibungen

Mit dem BMF-Schreiben vom 16.07.2014 (IV C 6 – S 2171-b/09/10002) hat ich das Bundesministerium für Finanzen zur Geltendmachung von  Teilwertabschreibungen geäußert. Gemäß § 6 Absatz 1 Nummer 1 Satz 2 und Nummer 2 Satz 2 EStG kann der niedrigere … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer, Körperschaftsteuer | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Verwertungsverbot von Zufallserkenntnissen

Der BFH hatte in einem Beschluss vom 24.04.2013 (VII B 202/12) geäußert, dass steuerrechtliche Kenntnisse, die im Rahmen einer strafrechtlichen Ermittlung aufgrund von Telefonmitschnitten erlangt wurden, nicht im Besteuerungsverfahren verwertet werden dürfen. Die Richter formulierten eindeutig: „Aus einer im Rahmen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Rechte und Pflichten bei Prüfungen durch die Steuerfahndung

Nach dem Bestimmungen der Abgabeordnung sind Steuerpflichtige zur Mitwirkung bei der Ermittlung der steuerlichen Verhältnisse verpflichtet. Die für die Besteuerung erheblichen Tatsachen sind vollständig und wahrheitsgemäß offenzulegen. Aufzeichnungen, Bücher, Geschäftspapiere und andere Urkunden, die für die Besteuerung von Bedeutung sind, … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , | 1 Kommentar

Steuerhinterziehung

Die Finanzbehörden dürfen trotz laufender (noch verdeckter) Ermittlungen zu Steuerhinterziehungen Steuerguthaben auszahlen. Aus ermittlungstaktischen Gründen sei es manchmal geboten, keinen Verdacht auf mögliche Steuernachforderungen zu wecken. Beim Einbehalt von Steuerguthaben, könne es aufgrund der entstehenden Nachfragen nach den Gründen, zur … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Umsatzsteuer | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar