Tag-Archiv: doppelte Haushaltsführung

doppelte Haushaltsführung

Notwendiger Mehraufwand bei der doppelten Haushaltsführung § 9 Abs. 1 S. 3 Nr. 5 EStG bestimmt, dass die notwendig entstandenen Mehraufwendungen aufgrund einer betrieblich veranlassten doppelten Haushaltsführung als Werbungskosten bei den entsprechenden Einkünften abgezogen werden können „… und zwar unabhängig … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

doppelte Haushaltsführung

Grundsätzlich sind Aufwendungen, die ein Arbeitnehmer tragen muss, weil er sich berufs-/betriebsbedingt außerhalb seines Haupthaushaltes einen zweiten/doppelten Haushalt leisten muss, abzugsfähige Werbungskosten; § 9 Abs. 1 Satz 3 Nr. 5 EStG. Der Haupthaushalt muss den Lebensmittelpunkt des Steuerpflichtigen darstellen. Dies … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Doppelte Haushaltführung: Eigener Hausstand trotz kostenloser Wohnung

(Foto: Thomas-Max-Müller/PIXELIO/www.pixelio.de) Bei einer doppelten Haushaltsführung müsse ein eigener Hausstand unterhalten werden, und dazu gehöre, dass man auch für die Kosten aufkommt. Sowohl für die Kosten der Wohnung als auch für die Kosten des Haushalts. Jetzt hat der Bundesfinanzhof gegen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Lohnsteuer

Das BMF hat in einem Schreiben die wichtigsten Zahlen und Fakten zur Lohnsteuer 2012 dargestellt. In dieser tabellarischen Aufstellung sind alle relevanten ab 01.01.2012 geltenden Zahlen zusammengetragen. In diesem Schreiben stellt das BMF die neuen Regelungen dar z.B. für: Beihilfen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kosten für Heimunterbringung

Entstehen Aufwendungen für eine Unterbringung in einem Alten- oder Pflegeheim wegen Krankheit oder einer Behinderung können diese als außergewähnliche Belastung in der Einkommensteuererklärung angesetzt werden; § 33 EStG. Das gilt auch, wenn solche Aufwendungen von  Verwandten übernommen werden, weil die … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

doppelte Haushaltsführung

Das Thema doppelte Haushaltsführung sollte jeden interessieren, der flexibel mit seiner Arbeitskraft umgeht und eventuell auch in Kauf nimmt, seinem Arbeitgeber hinterzuziehen. Zieht nämlich ein Arbeitnehmer betriebsbedingt um und entstehen ihm daher sozusagen doppelte Aufwendungen für seine Haushalte, kann er … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Arbeitszimmer

Das eigentlich simple „Arbeitszimmer“ ist seit Jahren immer wieder Streitthema. Eas ist doch nur ein Zimmer oder ein Raum, in dem berufliche Dinge erledigt werden. Aber hinsichtlich der Notwendigkeit dieser Räumlicheiten für den Beruf werden immer wieder Fragen aufgeworfen. Und wegen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer, Jahresabschluß | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Doppelte Haushaltsführung

Das Finanzgericht Düsseldorf hat in einem Urteil vom 13. Oktober 2011 (11 K 4448/10 E) entschieden, dass ein Wohnen am Beschäftigungsort immer dann anzunehmen ist und entsprechende Aufwendungen wegen einer doppelter Haushaltsführung zum Abzug zuzulassen sind. Dies gelte selbst dann, wenn sich die Zweitwohnung … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar