Kategorien-Archiv: Umsatzsteuer

Umsatzsteuerpflicht Fahrschulunterricht Klasse B und C1

Der BFH hat mit Beschluss (EuGH-Vorlage) vom 16.3.2017 (V R 38/16) zum steuerfreien Schulunterricht einer Fahrschule Stellung. Fahrschule – Der Senat des BFH legte dem EuGH folgende Fragen zur Vorabentscheidung vor: Umfasst der Begriff des Schul- und Hochschulunterrichts in Art. 132 Abs. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Steuerbarkeit der als Schadenersatz wegen Zahlungsverzug einbehaltenen Mietkaution

Das Finanzgericht München hatte sich mit Urteil vom 09.02.2017 (14 K 2480/14) zur steuerlichen Einstufung einer einbehaltenen Mietkaution geäußert. Entschädigungen an den Vermieter für das vorzeitige Verlassen der Mieträume und die Beendigung des noch laufenden Mietvertrages sind nach Ansicht der … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Entnahme von Wärme aus Blockheizkraftwerk

Das Finanzgericht Baden-Württemberg hat mit Urteil vom 09.05.2017 ( 5 K 841/16) entschieden, dass die Entnahme von Wärme aus einem Blockheizkraftwerk der der Einkommensteuer unterliegt. Der Wert dieser Entnahme (Nutzungsentnahme) kann sich an dem Preis orientieren, zu dem die Wärme aus dem … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer, Umsatzsteuer | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Rückwirkende Rechnungsberichtigung

Der BFH hat sich mit Urteil vom 20.10.2016 (V R 26/15) zur Rückwirkung der Rechnungsberichtigung auf den Zeitpunkt der ursprünglichen Ausstellung, zu den Voraussetzungen der Rechnungsberichtigung und zur Rechnungsberichtigung als rückwirkendes Ereignis i.S. von § 233a Abs. 2a, Abs. 7 i.V.m. § 175 … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Berichtigung der Bemessungsgrundlage wegen Uneinbringlichkeit im Insolvenzverfahren

Berichtigung der Bemessungsgrundlage wegen Uneinbringlichkeit im Insolvenzverfahren Im Urteil vom 22.10.2009 (V R 14/08) führte der BFH aus, dass spätestens im Augenblick der Insolvenzeröffnung unbeschadet einer möglichen Insolvenzquote die Entgeltforderungen aus Lieferungen und sonstigen Leistungen an den späteren Gemeinschuldner in voller … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Berichtigung von Umsatzsteuererklärungen

Berichtigung von Umsatzsteuererklärungen Oftmals sind aufgrund neuer Erkenntnisse oder entdeckter Fehler bereits eingereichte Umsatzsteuererklärungen zu korrigieren. Daher ist regelmäßig eine Berichtigung der Umsatzsteuererklärung einzureichen, die zu höheren oder niedrigeren Steuerlast führt. Umsatzsteuererklärungen sind Steueranmeldungen (sog. Eigenerklärungen). Diese Erklärungen stehen grundsätzlich gemäß § 168 AO … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar