Kategorien-Archiv: Umsatzsteuer

Ist-Besteuerung

Gemäß § 20 UStG kann eine Besteuerung nach vereinnahmten Entgelten (Ist-Besteuerung) – anstelle nach vereinbarten Entgelten (Soll-Besteuerung) – beantragt werden. Für die Ist-Besteuerung darf der antragstellende Unternehmer im vorangegangenen Kalenderjahr keinen Gesamtumsatz über 500.000 Euro erzielt haben – oder er … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Umsatzsteuerpflicht Fahrschulunterricht Klasse B und C1

Der BFH hat mit Beschluss (EuGH-Vorlage) vom 16.3.2017 (V R 38/16) zum steuerfreien Schulunterricht einer Fahrschule Stellung. Fahrschule – Der Senat des BFH legte dem EuGH folgende Fragen zur Vorabentscheidung vor: Umfasst der Begriff des Schul- und Hochschulunterrichts in Art. 132 Abs. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Steuerbarkeit der als Schadenersatz wegen Zahlungsverzug einbehaltenen Mietkaution

Das Finanzgericht München hatte sich mit Urteil vom 09.02.2017 (14 K 2480/14) zur steuerlichen Einstufung einer einbehaltenen Mietkaution geäußert. Entschädigungen an den Vermieter für das vorzeitige Verlassen der Mieträume und die Beendigung des noch laufenden Mietvertrages sind nach Ansicht der … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Entnahme von Wärme aus Blockheizkraftwerk

Das Finanzgericht Baden-Württemberg hat mit Urteil vom 09.05.2017 ( 5 K 841/16) entschieden, dass die Entnahme von Wärme aus einem Blockheizkraftwerk der der Einkommensteuer unterliegt. Der Wert dieser Entnahme (Nutzungsentnahme) kann sich an dem Preis orientieren, zu dem die Wärme aus dem … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Einkommensteuer, Umsatzsteuer | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Rückwirkende Rechnungsberichtigung

Der BFH hat sich mit Urteil vom 20.10.2016 (V R 26/15) zur Rückwirkung der Rechnungsberichtigung auf den Zeitpunkt der ursprünglichen Ausstellung, zu den Voraussetzungen der Rechnungsberichtigung und zur Rechnungsberichtigung als rückwirkendes Ereignis i.S. von § 233a Abs. 2a, Abs. 7 i.V.m. § 175 … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Berichtigung der Bemessungsgrundlage wegen Uneinbringlichkeit im Insolvenzverfahren

Berichtigung der Bemessungsgrundlage wegen Uneinbringlichkeit im Insolvenzverfahren Im Urteil vom 22.10.2009 (V R 14/08) führte der BFH aus, dass spätestens im Augenblick der Insolvenzeröffnung unbeschadet einer möglichen Insolvenzquote die Entgeltforderungen aus Lieferungen und sonstigen Leistungen an den späteren Gemeinschuldner in voller … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Umsatzsteuer | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar