Kategorien-Archiv: Allgemein

Zählprotokoll bei offener Ladenkasse

Der BFH hatte sich mit Beschluss vom 16.12.2016 (X B 41/16) unter anderem zum täglichen Auszählen einer offenen Ladenkasse (Zählprotokoll) geäußert. Die Ordnungsmäßigkeit der Kassenbuchführung erfordert bei Bareinnahmen, die ähnlich einer offenen Ladenkasse erfasst werden, einen täglichen Kassenbericht (vgl. § 146 Abs. 1 Satz 2 der … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abschreibungsbeginn

Der BFH hatte sich in einem Urteil vom 22.9.2016 (IV R 1/14) unter anderem zum Abschreibungsbeginn bei Windkraftanlagen, der Erlangung wirtschaftlichen Eigentums an einem Wirtschaftsgut und zur möglichen wechselseitigen Bindungswirkung der steuerrechtlichen Behandlung beim jeweils anderen Vertragspartner eines Werklieferungsvertrags zu äußern. In der … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Düsseldorfer Tabelle ab 01.01.2017

Die Düsseldorfer Tabelle ist eine Leitlinie für den Mindestunterhaltsbedarf von Unterhaltsberechtigten. Die Düsseldorfer Tabelle beruht auf Koordinierungsgesprächen zwischen Richterinnen und Richtern der Familiensenate der Oberlandesgerichte Düsseldorf, Köln, Hamm, der Unterhaltskommission des Deutschen Familiengerichtstages e.V. sowie einer Umfrage bei den übrigen Oberlandesgerichten. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Merkblatt zur Kassenbuchführung

Informationen zum Thema „Ordnungsmäßigkeit der Kassenbuchführung“ Die Oberfinanzdirektion (OFD) Karlsruhe hat ein Merkblatt zur Ordnungsmäßigkeit der Kassenbuchführung herausgegeben. Das vollständige Merkblatt kann hier eingesehen werden. In dem Merkblatt heißt es unter anderem: Für die Aufbewahrung digitaler Unterlagen gelten die Vorschriften der … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Abweichung zwischen Steuererklärung und eDaten

Das Finanzgericht Düsseldorf hat in einem Urteil vom 11.10.2016 (10 K 1715/16 E) entschieden, dass bei abweichenden Angaben zwischen der Steuererklärung und den vorliegenden eDaten beim Finanzamt, das Finanzamt auch bereits bestandskräftige Steuerbescheide gemäß § 129 AO ändern darf. Nach … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar