Monatsarchiv: Mai 2017

BFH, 16.11. 2016, II R 29/13

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 16.11.2016, II R 29/13 Erbschaftsteuerrechtliche Anzeigepflicht eines inländischen Kreditinstituts mit Zweigniederlassung im Ausland bei einem dort geltenden strafbewehrten Bankgeheimnis – völkerrechtlich zu beachtendes Territorialitätsprinzip – Anspruch auf rechtliches Gehör – Vermutung des § 119 Nr. 3 FGO … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 06.12.2016, IX R 12/15

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 6.12.2016, IX R 12/15 Nachträgliche Anschaffungskosten bei Finanzierungsmaßnahmen eines unternehmerisch beteiligten Aktionärs – Rechtslage vor Inkrafttreten des MoMiG Leitsätze Die Gewährung eines krisenbestimmten Darlehens an die AG durch einen Aktionär, der zu diesem Zeitpunkt an der Gesellschaft … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

BFH, 23.11.2016, X R 48/14

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 23.11.2016, X R 48/14 Versorgungsausgleich, Ausgleichszahlung zur Abfindung des Versorgungsausgleichs Leitsätze 1. Eine Ausgleichszahlung für den Ausschluss des öffentlich-rechtlichen Versorgungsausgleichs im Wege des Splittings oder des Quasi-Splittings war in den Jahren 2006 und 2007 bei dem Berechtigten … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Urteile | Getaggt , | Hinterlassen Sie einen Kommentar